Stars im Serenadenhof

Sachsen trifft auf Kuba

Stars im Serenadenhof

 Open Air und dank seiner riesigen Sonnensegel trotzdem regensicher lädt der begrünte Hof vor einer großen Bühne jedes Jahr tausende Gäste zu ganz besonderen Konzertabenden. Gleich zu Beginn der Saison machen Die Prinzen auf ihrer Jubiläumstour am 27. Mai halt im Serenadenhof. Die Wegbereiter des deutschen a-cappella-Pop haben auch nach 25 Jahren nichts von ihrem Charme verloren – und das in Originalbesetzung. Mit über sechs Millionen verkauften Tonträgern, zwei Echo-Music-Awards und zahlreichen anderen Preisen sind sie eine der erfolgreichsten deutschen Popbands.

Am Tag darauf, dem 28. Mai, folgt ein ganz besonderes Highlight für alle Kuba-Fans. Mit Latin-Grammy-Gewinner Pedro Lugo Martinez, besser bekannt unter seinem Künstlernamen El Nene, kommt ein Star der kubanischen Musikszene nach Nürnberg. Zusammen mit seiner sechsköpfigen Band Son del Nene präsentiert El Nene den traditionellen Son Cubano, die typisch kubanische Musik – eine Mischung aus afro-kubanischen Trommelrhythmen und spanischen Gitarren –, und begeistert damit das Publikum in der ganzen Welt.

Stars im Serenadenhof, 27. und 28. Mai 2016, jeweils 20 Uhr. Tickets gibt es online unter www.serenadenhofopenair.de, bei Eventim sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
 

 

Copyright Foto:

Die Prinzen, Foto © Pressefoto
 


23.03.2016

Eure Meinung? Leserbrief verfassen