Rock the Ballet

Die mit dem Tanz kämpfen

Rock the Ballet

 Für die große Unterhaltung vermischt Rock The Ballet Hip Hop mit Klassik und Kampfsport, mit Kunst, Ballett und Spaß. Dazu visuell brisante Videoanimationen und eine ausgeklügelte Choreografie. Nicht umsonst wurde das Ensemble von einer amerikanischen TV-Show zur nächsten gereicht. Kreativer Kopf der Bad Boys Of Dance ist der Compagnie-Gründer und Künstlerische Leiter Rasta Thomas, der mit der Show aus der ewigen Leiher des klassischen Balletts ausbricht und neue Ausdrucksformen erprobt. Seinen breiten Erfahrungsschatz am Broadway und durch ebenbürtige Produktionen setzt er geschickt dafür ein. Seit 2008 arbeitet er an seiner Vision vom Ballett des 21. Jahrhunderts. Choreografiert von seiner Frau tanzt er mit seiner eigenen Kompagnie durch alle Facetten des Schmelztiegels New York. Mit den Bad Boys Of Dance nun gelangt diese Entwicklung an ihren neuen Höhepunkt – der Rock`n`Roll Way of life gibt der klassischen Tanzkunst einen neuen Reiz. Oder um es mit Rasta Thomas eigenen Worten zu sagen: „Ich wollte mit den »Bad Boys of Dance« ein Ensemble schaffen, die das Publikum in Erstaunen versetzt und die Menschen wieder wirklich berührt. Ich wollte etwas Neues zeigen, und das sollte frisch, sexy und unterhaltsam sein“

 

Info:

 

Fr. 12. Juli 2013 20:00 Uhr

Sa. 13. Juli 2013 20:00 Uhr 

So. 14. Juli 2013 20:00 Uhr 

Di. 16. Juli 2013 20:00 Uhr 

Mi. 17. Juli 2013 20:00 Uhr 

Do. 18. Juli 2013 20:00 Uhr 

Fr. 19. Juli 2013 20:00 Uhr 

Sa. 20. Juli 2013 20:00 Uhr 

So. 21. Juli 2013 20:00 Uhr

 

Alle Termine im Stadttheater Fürth

Weitere Informationen: www.rock-the-ballet.de

 


04.04.2013

Eure Meinung? Leserbrief verfassen