Feldmann und Kuszenow

Konzerte des Musikverein Bamberg e.V.

Feldmann und Kuszenow

Das zweite Konzert des Musikverein Bamberg e.V. in der Saison 2013/2014, findet am 21. November 2013 im Joseph-Keilberth-Saal der Konzerthalle Bamberg statt. Ab 20 Uhr begeistern Tobias Feldmann an der Violine und Boris Kusnezow am Klavier mit Sonaten von Beethoven, Mozart und Prokofjew.

 

Zuerst in der Frühförderklasse der Musikhochschule Würzburg, studiert Feldmann seit 2010 an der Musikhochschule „Hanns Eisler“ in Berlin. Als Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe bildet er zusammen mit dem international auftretenden Pianisten, Boris Kusnezow, ein Duo.

 

Fortgesetzt wird die Saison dann am 17. Januar 2014 mit Streichquartett und Klavier von „Berlin Counterpoint“. 

 

 

Information: 

 

www.musikverein.bnv-bamberg.de

Kerstin Böhm
20.09.2013

Eure Meinung? Leserbrief verfassen