Scherbenloses Porzellanglück

30. „Wochen des Weißen Goldes“ in Selb

Scherbenloses Porzellanglück


 Zum 30. Mal finden heuer in Selb die „Wochen des Weißen Goldes“ statt. Feierliche Eröffnung ist am Sonntag, 02. Juli 2017, um 11 Uhr im Rosenthal-Theater Selb, der Eintritt frei. Mittelpunkt ist wie immer die Porzellan- und Glaspräsentation „Weißes Gold – Porzellan erleben“ im Rosenthal-Theater. Insgesamt nehmen diesmal 11 Firmen bzw. Institutionen an der Ausstellung teil. Eine Vielzahl aufwendig gedeckter Tische mit den neuesten Produkten der Firmen, die zum Teil vorher nur auf der Frühjahrsmesse „Ambiente“ zu sehen waren, Kunstgegenstände aus Porzellan und Glas, die Präsentationen der Museen und die vielfältigen Informationen des Vereins „Porzellanstraße“ sind Kern der Veranstaltungsreihe, die jährlich viele Besucher aus Deutschland und der Welt nach Selb ziehen.

Die Ausstellung „Weißes Gold – Porzellan erleben“ im Rosenthal-Theater wird von einem vielfältigen Rahmenprogramm begleitet. Neben vielen Veranstaltungen im Theater und im ganzen Stadtgebiet gibt es auch Sonderausstellungen in den Museen. Das „Staatliche Berufliche Schulzentrum für Produktdesign und Prüftechnik“ zeigt in einer Sonderausstellung die Arbeiten der Absolventen 2017 der „Staatlichen Fachschule für Produktdesign“ und vermittelt den Besuchern Informationen und Eindrücke über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten.

Höhepunkt des Veranstaltungssommers in Selb und der „Wochen des Weißen Goldes“ ist zudem das „Fest der Porzelliner“, das vom 3.-7. August gefeiert wird und schon zur Tradition gehört. Dazu gehören Sonderführungen durch die Präsentation im Theater, Stadtführungen, Aktionen im und am Porzellanikon, wie Schatzsuche im Scherbenhaufen oder ein Expertisentag mit Kuratorin und Porzellanexpertin Petra Werner, ein Tag der offenen Tür bei Barbara Flügel Porzellan in Schönwald, ein Porzelliner-Biergarten im Factory In und vieles mehr. Highlight des Porzellinerfestes ist der bekannte Porzellanflohmarkt am Samstag, 5. August, an dem sich rund 400 Anbietern in Selb versammeln. Am verkaufsoffenen Sonntag, dem 6. August, gestaltet das „Forum Selb erleben“ ab 11 Uhr wieder einen „Porzellinerfrühschoppen“ in der Ludwigstraße und einen „kleinen“ Porzellanflohmarkt in der Ludwigstraße mit 100 Anbietern.

 

Fotocredits:
Wochen des weißen Goldes in Selb, Foto © Archiv Stadt Selb
 


01.06.2017

Eure Meinung? Leserbrief verfassen