Fördert den WildWuchs in Bamberg!

Ein Bamberger Kulturprojekt nutzt Crowdfunding

Fördert den WildWuchs in Bamberg!

Mit dieser Aufforderung ist nicht etwa ein Aufruf zum verwildern lassen der Bamberger Grünflächen gemeint. Vielmehr versucht eine Theatergruppe engagierter Künstler aus der Welterbestadt, mit dem Namen „WildWuchs“, mittels Crowdfunding den Umzug ins historische Palais Schrottenberg zu ermöglichen.

 

Crowdfunding ist eine relativ neue Art der Projektfinanzierung durch eine Vielzahl von Personen. Internetnutzer werden im World Wide Web zu einer freiwilligen Spende aufgerufen, um verschiedensten Geschäftsideen die nötige, finanzielle Starthilfe zu bescheren.

 

Ab Mai 2014 soll in dem Bamberger Gebäude Palais Schrottenberg eine feste Heimat für Theater, Kunst und Performance entstehen. Die Finanzierung via Crowdfundingplattform startnext.de soll einen wichtigen Teil zur Realisierung des Projektes beitragen.

Das Geld dient zur Finanzierung der „technischen Grundsteinlegung“.  Denn das WildWuchs Theater benötigt Bühnenelemente, ein Beleuchtungssystem, eine Soundanlage und zudem soll die Bestuhlung von dem gespendeten Geld restauriert werden. Bei einer erfolgreichen Finanzierung wird das Geld für den Neubau der WildWuchs Bühne im Palais Schrottenberg verwendet.  Insgesamt müssen für die Realisierung des Projekts 1.500 Euro zusammen kommen.

 

Die Theatergruppe WildWuchs war anfangs eine studentische Initiative und feiert in diesem Jahr bereits ihr vierjähriges Bestehen. Das große Anliegen von WildWuchs ist es, die Theaterkunst nach draußen zu tragen und ein neues, zeitgemäßes Theater im Herzen Bambergs zu schaffen. WildWuchs möchte Menschen erreichen und einen Dialog mit dem Publikum herstellen. Mit einer eigenen Bühne sieht die Gruppe nun die Chance gekommen, noch effizienter zeitgemäßes Theater zu produzieren. Darüber hinaus soll der „Neubau“, so er denn genügend Unterstützer findet und realisiert wird, auch freien Künstlern in Bamberg und der Umgebung bereitgestellt werden.

 

Die Premiere des Eröffnungsstücks „Schachnovelle“ im WildWuchs Theater findet am 1. Mai 2014 statt. Bis dahin soll das Projekt abgeschlossen sein. Seit dem 07. März 2014 und noch bis zum 1. Mai kann man das Projekt WildWuchs Theater unter folgendem Link unterstützen:

 

http://www.startnext.de/eine-buehne-fuer-wildwuchs

Lenia Gunreben
29.04.2014

Eure Meinung? Leserbrief verfassen