ZIGGY MARLEY – Rebellion Rises

(V2 Records Benelux/H’art)

ZIGGY MARLEY – Rebellion Rises

 Bewundernswert und doch ernüchternd, wie Ziggy Marley am Erbe seines Vaters festhält, er unermüdlich die Reggae-Mühlen mahlt, wieder und immer wieder. Wie er die alten Erzählungen nachhaltig predigt, unbeirrbar die Floskeln der Reggae-Schule herunterspult und dabei noch immer an die revolutionären Kräfte seiner Musik und ihrer Tradition glaubt: „See Dem Fake Leaders“ lautet seine Hymne der zeitgenössischen Aufklärung. „Your Pain is Mine“ sein solidarisches Versprechen. „I Am A Human“ seine Definition von Toleranz und Gleichheit. „I Will Be Glad“ beschreibt seinen Weg ins Paradies. Und mit Titeln wie „The Storm Is Coming“, „Change Your World“ und „World Revolution“ provoziert er Aufbruch und befriedigt vor allem die Harmoniesucht seiner Fans. Stets musikalisch Profi und bei kleinsten Experimenten traditionell und puristisch. Doch all das kann ihm nicht zum Vorwurf gemacht werden. Denn es ist nichts falsch daran, wenn er festhält und optimistisch „Rebellion Rises“ berichtet. Es ist nichts Falsches daran, sich die Botschaft einer besseren Welt mit guter Stimmung zur Lebensaufgabe zu machen und stilecht verpackt gebetsmühlenartig zu wiederholen. Ganz im Gegenteil – die Eine-Welt-Philosophie der Reggae-Bewegung mit hohen Werten wie Gleichheit, Gewaltlosigkeit und Liebe ist auch zur aktuellen Stunde wertvoller Appell und herausragende Utopie: „Come We Go Burn Down Babylon“.

 

 

Oliver Will
07.06.2018

Eure Meinung? Leserbrief verfassen