Wer hier nichts findet, ist selbst schuld!

7. supermART in Nürnberg

Wer hier nichts findet, ist selbst schuld!

 Wo vor sechs Jahren alles begann, findet 2017 der inzwischen 7. supermART statt: auf AEG im Nürnberger Stadtteil Muggenhof. Diesmal vom 26. bis 28. Mai 2017 in der großzügigen Halle 15 auf fast 4.000 qm. Mit der gewohnt gelungenen Mixtur aus Kunst, Musik und Mode versprechen die Veranstalter erneut exzellente Unterhaltung. Hier soll urbane Kunst mit urbanem Lifestyle verbunden werden - und diesmal mit vielen neuen Gesichtern. Über 85 Künstler präsentieren ihre Werke auf fast 4.000 Quadratmetern, außerdem gibt es Live-Painting (JoMadeThis & Co.) und Live-Taping (Julian Vogel und Evi Kupfer), das Ganze von DJs mit der richtigen Musik untermalt.

Lokale Modedesigner präsentieren am Sonntag ihre aktuellen Kollektionen. Jeden Tag neue Aktionen und natürlich an allen Tagen Kunst zu Supermarktpreisen, direkt zum Mitnehmen. Und das alles in einmaliger Erlebnisatmosphäre bei hoffentlich schönstem Wetter. Das Besondere und unserer Meinung nach Herausragende am supermART ist, dass die Preise der Kunstwerke auf 300 Euro begrenzt sind. Damit sollte nahezu Jeder in der Lage sein, sich sein Kunstoriginal leisten zu können, aber auch Sammler werden fündig. Das Spektrum reicht von etablierten Namen über verschiedene Kunstgattungen von Malerei über Photographie und Objektkunst bis zu Street Art und Urban Art junger Neuentdeckungen. Erneut auch in diesem Jahr das Thema Inklusion: eine Kooperation mit dem „Kunstraum Lebenshilfe“ präsentiert 10 Künstler und ihre Werke in einer Art „Shop-in-Shop“.
Die Empfehlung der Veranstalter: Freunde mitnehmen und vorbeischauen – wo sonst hat man die Möglichkeit auf derlei Kunstschnäppchen und dabei mit dem Künstler ins Gespräch zu kommen. Bei der Vielfalt lohnt sich sogar ein zweiter Besuch, in jedem Fall zur Modenschau. Wer also nicht bis zum nächsten Jahr warten will, der sollte sich dieses Wochenende ganz dick in seinem Kalender markieren.
supermART vom 26. bis zum 28. Mai 2017 auf AEG Halle15, Muggenhofer Str. 135, 90429 Nürnberg, der Zugang ist barrierefrei. Öffnungszeiten: Freitag 19 bis 24 Uhr, Samstag 14 bis 24 Uhr, Sonntag 14 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet zwei Euro (Kinder bis 12 Jahren frei). Weitere Informationen findet man im Netz unter kunstsupermart.de.


Fotocredits:
Impression supermART 2016, Foto © Tom Schrade


30.03.2017

Eure Meinung? Leserbrief verfassen