Mixtur >>

24.08.2016

Kunstpreis 2016 der Stadt Marktheidenfeld

 „10“ heißt das Thema des Kunstpreises 2016 der Stadt Marktheidenfeld, der in diesem Jahr zum 10. Mal ausgeschrieben wird. Die Ausschreibung erfolgt in der Kategorie Malerei. Teilnehmen können Bildende Künstler aus Unterfranken und dem Main-Tauber-Kreis. Brigitte Hausner, Mitorganisatorin des Kunstpreises, erläutert das Thema: „Das Thema der Jubiläumsausgabe bietet einen großen künstlerischen Spielraum. Als Einheit oder in ihren einzelnen Ziffern 1 und 0 kann die Zahl gestalterisches Element sein. Die 10 steht in verschiedenen Kulturen aber auch für Vollkommenheit, Vollendung, Anfang und Ende, Ordnung, Absolutheit und Totalität. Die Eins und die Null sind aber auch die Grundlage für einen Binärcode.“ Die Arbeiten zur Teilnahme sind am Freitag, den 30.09. und Samstag, den 1.10.2016 von 14.0...


07.04.2015

Meefisch-Wettbewerb für Bilderbuchprojekte

 Die Stadt Marktheidenfeld lobt 2015 den Bilderbuchillustrationspreis "Der Meefisch" zum sechsten Mal aus. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert und mit einer Veröffentlichung im Arena Verlag verbunden, was eine große Chance für den Gewinner darstellt. Bewerben darf sich jeder, der ein unveröffentlichtes Bilderbuchprojekt entwickelt hat. Einsendeschluss ist Montag, der 13. April 2015.   Über die Qualität des Preises wacht die sechsköpfige Jury, die sich Ende April zusammenfindet. Ihr gehören der Grafiker Jan Buchholz, der den Preis von Anfang begleitet und auch das Logo entwickelt hat, Prof. Jürgen Rieckhoff von der Hochschule Anhalt Dessau, Dr. Mareile Oetken von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, die Programmleiterin Isa-Maria Röhrig-Roth und Bilderbuchlektorin Rebecca Schmalz, be...